Herzlich Willkommen


Erfahrung und Kompetenz

Hanisch & Kollegen | Rechtsanwälte

Die Kanzlei Hanisch & Kollegen vertritt seit mehr als 10 Jahren erfolgreich und kompetent Mandanten in den Rechtsgebieten Verkehrsrecht, Strafrecht, Ordnungswidrigkeitenrecht, Miet- und Vertragsrecht, Fahrerlaubnisrecht sowie bei Personenschäden und Unfallregulierungen.

Rechtsanwalt und Fachanwalt Thomas Hanisch, Rechtsanwalt Frederik Herms und Rechtsanwalt Robin Rachel vertreten Sie kompetent und zuverlässig. Durchsuchen Sie unsere aktuellen Stellenangebote und werden Sie Teil des Teams von Hanisch&Kollegen.

 

Rufen Sie uns einfach an:      +49 (30) 400 429 56

Schreiben Sie uns einfach:    info@hanischundkollegen.com

Wir vertreten Sie in den folgenden Rechtsgebieten

Das Team von Hanisch&Kollegen vertritt Sie kompetent und engagiert in den folgenden Rechtsgebieten.

Vertrags- und Kaufrecht

Die vertraglichen Rechte bei Kauf und Reparatur bereiten in der Praxis unzählige Probleme. So kommt es gerade auf Formalien wie Aufforderung zur Nacherfüllung, Fristsetzung, Ablehnungsandrohung oder die richtige Reihenfolge der Erklärungen an, welche über Rechthaben und Rechtbekommen entscheiden.

Mehr erfahren »

Unfallschadenregulierung

Die Unfallschadenregulierung stellt den Geschädigten vor erhebliche Schwierigkeiten, die sich durch einen Sachverständigen und einen Rechtsanwalt für Sie ohne Aufwand lösen lassen. Ich führe sämtliche Korrespondenz und leite sämtliche notwendigen Schritte ein.

Mehr erfahren »

Ordnungswidrigkeitenrecht

Ein Verstoss gegen gesetzliche Vorschriften kann im gewerblichen, privaten oder verkehrsrechtlichen Bereich ein Straf- und/oder Ordnungswidrigkeitenverfahren nach sich ziehen, bei dem sich erhebliche rechtliche Konsequenzen in Form von Geld- und Freiheitsstrafen bzw. Nebenstrafen wie die Einziehung des Vermögens, des Tatmittels, der Entziehung der Fahrerlaubnis, einem Fahrverbot oder einer Punkteeintragung im Flensburger Register realisieren können.

Mehr erfahren »

Fahrerlaubnisrecht

Die Fahrerlaubnis ist des Deutschen liebstes Kind, notwendig für Arbeit, Freizeit und allgemeine Mobilität. Gefahr droht nach Fehlverhalten von Gerichten und/oder der Fahrerlaubnisbehörde. Frühzeitiges Reagieren verschafft Ihnen den notwendigen Vorsprung.

Mehr erfahren »

Personenschaden

Sollte es zu einem Verkehrsunfall kommen, sollten Sie als Geschädigter sowohl bei Sachschäden als auch bei Personenschäden einen Rechtsanwalt mit der Vertretung und Wahrnehmung Ihrer Interessen beauftragen.

Mehr erfahren »

Strafrecht

Ein Verstoss gegen gesetzliche Vorschriften kann im gewerblichen, privaten oder verkehrsrechtlichen Bereich ein Straf- und/oder Ordnungswidrigkeitenverfahren nach sich ziehen, bei dem sich erhebliche rechtliche Konsequenzen in Form von Geld- und Freiheitsstrafen bzw. Nebenstrafen wie die Einziehung des Vermögens, des Tatmittels, der Entziehung der Fahrerlaubnis, einem Fahrverbot oder einer Punkteeintragung im Flensburger Register realisieren können.

Mehr erfahren »